Harvest Moon

Fang dein neues Leben in Lunaris oder Solaris an! Freunde dich mit den anderen Bewohnern an und finde die Liebe deines Lebens, um mit dieser eine Familie zu gründen.

Austausch | 
 

 Ana [Archiv RePost]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ana
Lehrling
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
RPG-Punkte : 1
Anmeldedatum : 28.02.17

Charakter
Tasche:

BeitragThema: Ana [Archiv RePost]   Do März 02, 2017 7:48 pm



- Ana -
HUMANITY WILL NEVER CHANGE - HUMANITY WILL EVER BE BORING


USERNAME:
NAME:
GEBURTSDATUM:
ALTER:
GESCHLECHT:
BERUF:
WOHNORT:
HERKUNFT:
Ana
Ana
6.Herbst
12 Jahre
Weiblich
Schülerin / Pianistin
Waisenhaus von Lunaris
Island

Aussehen


Größe:
Ana ist beinahe 1,5 Meter groß, um genau zu sein sind es 1 Meter und 49 Zentimeter, aber Größe wird nicht in Zentimetern gemessen.

Aussehen:
Ana ist recht klein für ihr Alter, macht dies mit einem meist selbstbewussten und ruhigen Auftreten aber wieder wett (gemeinsam mit ihren Absatzschuhen). Ihre Ausstrahlung spricht von einer deutlich älteren Person, als einer 12jährigen, obwohl die zarten Gesichtszüge ihres kindlichen Gesichts im Kontrast dazu stehen. Durch ihre sehr nördliche Herkunft hat die Isländerin ungewöhnlich blasse Haut, die oft schon fast kränklich weiß wirkt, dafür kann sie umso besser rot werden. Bei der winzigsten Kleinigkeit lässt sich ein zarter Schimmer auf ihren Wangen erkennen. Ana ist von zierlicher Statur, weshalb sie keine nennenswerte, körperliche Kraft besitzt, noch dazu ist sie reichlich tollpatschig und es ist nichts seltenes, dass sie stolpert und hinfällt. Daher sind die Innenseiten ihrer zarten Hände häufig lediert und sie greift dadurch äußerst vorsichtig. Die 12jährige besitzt zudem noch keine weiblichen Rundungen, weshalb sie oft noch jünger geschätzt wird als sie ist, aber das macht ihr nichts aus.

Ana's zarte Gesichtszüge werden umrahmt von sehr langen, weißlich, bis hellblauen, glatten Haaren. Offen fallen ihr diese bis über das Gesäß, weshalb sie sie nicht selten hochbindet oder zumindest Teile davon flechtet. Das wirre Pony fällt ihr dennoch immer wieder in die großen, hellblauen Augen, in denen sich jede ihrer Gefühlsregungen einfach ablesen lässt. Für gewöhnlich haben sie aber einen ruhigen, etwas zurückhaltenden Ausdruck. Die langen, tiefschwarzen Wimpern umrahmen ihre Seelenspiegel wie Fächer und werfen oft einen Schatten über das eigentlich sehr helle, klare blau, sogar ihre Pupille scheint mehr bläulich als schwarz zu sein. Die Mundwinkel ihrer zarten Lippen sind häufig leicht nach unten gezogen, obwohl das Mädchen eigentlich ein sehr schönes Lächeln hat. Sie lacht auch eigentlich gern, wenn es Anlass dazu gibt.

Kleidung:
Die geborene Isländerin kleidet sich schlicht, abgesehen davon, dass sie keine andere Kleidung besitzt, als jene, die sie trägt. Derzeit ist ihre Kleidung zusammengesetzt aus schwarzen Strümpfen, die ihr bis über die Knie reichen und ebenso schwarzen, halb offenen Schuhen mit einem Absatz von 5 Zentimetern, der sie etwas größer wirken lässt, als sie eigentlich ist. Auch der kurze Rock der zu ihrem Outfit gehört ist tiefschwarz, genauso wie ihr Top, an dessen Ausschnitt blaue Spitze angebracht ist. Darüber trägt sie ein lockeres Shirt, ebenfalls in schwarz allerdings mit senkrechten, blauen Streifen und weißem Stoff am Ausschnitt. Das einzige, nicht überwiegend schwarze in der Kleidung von Ana ist ihre Jacke, diese ist nicht sonderlich dick, hält aber dennoch angenehm warm. Sie ist schneeweiß und nicht verschließbar. Die Ärmel werden zu den Händen hin weiter und bedecken diese fast vollständig, da die etwas zu lang sind, aus diesem Grund ist die Jacke auch fast so lang wie ihr Rock. An den Ärmeln ist schwarze Spitze eingearbeitet, sodass dieser schwarze Stoff direkt auf der zarten Haut des Mädchens liegt und einen starken Kontrast bildet.
Seit sie von zu Hause fortgegangen ist, trägt sie eine weiße Umhängetasche mit sich herum, an deren Seiten zwei flauschige Flügel angenäht sind, außerdem ist darauf ein blauer Schmetterling erkennbar.

Merkmale:
Ana an sich ist schon recht auffällig durch ihre ungewöhnliche Haar- und Augenfarbe, aber vielleicht sollte man als besonderes Merkmal doch noch etwas nennen. Auf die Innenseite ihres linken Handgelenks ist ein kleiner Schmetterling tättowiert, ihre Schwester trägt einen Identischen auf der rechten Seite. Außerdem hat das Mädchen recht spitze Eckzähne, die häufig zu sehen sind, wenn sie lächelt. Ah und sie trägt einen goldenen Ring an der linken Hand, der ihr etwas zu groß ist.

Charakter


Persönlichkeit:
"Sieh mich nicht so an, du machst mich verlegen!"
Ana kann nicht gut mit Aufmerksamkeit oder allgemein Menschen umgehen, sie mag es nicht im Mittelpunkt zu stehen und bleibt lieber für sich. Andere von sich aus anzusprechen kommt gar nicht in die Tüte und scheint ein Ding der Unmöglichkeit zu sein. Außerdem wird sie schnell rot und ihr ist schlicht weg alles peinlich, selbst, wenn es gar nichts schlimmes ist.
"Aua ... tut mir leid!"
Das Mädchen ist tollpatschig, es ist schon fast nicht mehr schön anzusehen, wie oft sie hinfällt und sich verletzt, ihre Hände sind eigentlich dauernd irgendwie aufgeschürft oder eingeschnitten. Daher ist sie auch sehr vorsichtig, wenn sie etwas anfasst. Außerdem entschuldigt sie sich häufig für komplett unnötige Dinge, was ihren Gegenüber schon gut und gerne mal verwirren kann.
"Uh .. Eto .. ich .. hab's vergessen."
Die junge Isländerin ist vergesslich, sehr sogar. Sie vergisst manchmal mitten im Satz was sie sagen wollte, manchmal entscheidet sie sich aber auch einfach nur um und ist zu schüchtern, weiterzusprechen. Eigentlich ist sie generell überaus zurückhaltend und still.
"Was ist das? Wie geht das?"
Schüchternheit bedeutet allerdings nicht, dass sie nicht neugierig ist. Manchmal steckt sie ihre Nase auch in Dinge, von denen sie lieber fort geblieben wäre und am Ende bekommt sie Ärger und weint. Empfindlich wie sie ist, kann das kleinste Wort sie zum heulen bringen, also sollte man lieber aufpassen, welches Gefühl man ihr vermitteln, denn Ana ist unglaublich feinsinnig.
"Nein, ich lasse mir nichts mehr von euch Vorschreiben!"
Und zu ganz, ganz seltenen Gelegenheiten ist das Mädchen tatsächlich temperamentvoll und durchsetzungsfähig. Beispielsweise, als sie von zu Hause fortging. Sie ließ sich nichts vorschreiben und zeigte ihren eigene Willen. Dabei ist sie meistens sogar eher gleichgültig, denn einer ihrer meist gesagten Sätze ist wohl "Mir ist langweilig, lass mich schlafen." Und dann wäre da noch ein Charakterzug, der aber auch eher selten zu Tage tritt.
"Tu lieber mir weh, als ihr!"
Generell ist es der Blauhaarigen lieber, man verletzt sie, als andere. Man kann fast schon behaupten, sie ist ein kleines bisschen Masochistisch. Wenn sie älter wird, wird sie sich damit vermutlich noch selbst in den Ruin stürzen, aber derzeit gilt dieser Charakterzug meistens eher als 'aufopferungsbereit'. Nun ja, wenn die Menschen es so nennen wollen, sollen sie das doch gerne tun.

Vorlieben:
> Ruhe
> Tiere
> Erdbeeren
> Musik
> Klavierspielen
Lieblingsgeschenk: Ihr Lieblingsgeschenk wäre wohl ein Vogeljunges, ansonsten funktionieren aber auch Erdbeeren ganz wundervoll, die wachsen auf Island nämlich nicht.

Abneigung:
> Lärm
> Bücher (sie kann nicht lesen)
> Auf Menschen zuzugehen
> Gewitter
> Kälte
Hassgeschenk: Ana kann schlicht weg nicht mit Orangen und Birnen umgehen, sie ist allergisch darauf.

Sonstiges:
Ana lernte Klavier zu spielen, seit sie 4 Jahre alt war und ist eine begnadete Pianistin. Außerdem hat sie Angst, Bindungen einzugehen und kann nicht gut mit Menschen umgehen, dennoch hat sie ein sehr feines Gespür für andere Menschen.

Vergangenheit


Was soll groß erzählt werden? Ana wurde als jüngere von Zwillingsschwestern in Island geboren, ausgesetzt und von einer angesehenen Familie adoptiert, die ihren kompletten Lebensweg schon vor ihrer Geburt festgelegt hatte. Es ging ihr gut, sie hatte keinen Grund zu klagen, doch je älter sie wurde und je mehr Anforderungen an sie gestellt wurden, desto mehr begann sie, den leeren Ausdruck in den Augen ihrer älteren Cousinen und Cousins zu erkennen. Sie hatten den gleichen Weg vor sich gehabt wie sie, sie waren ihn gegangen und nun kannten sie weder Freude und Glück. An ihrem zwölften Geburtstag beschloss Ana dem ein Ende zu setzen. Sie stellte sich ihren Eltern entgegen und sagte ihnen, dass sie gehen würde, dass sie ihren eigenen Weg einschlagen wolle. Natürlich ließen sie sie nicht einfach gehen! Immerhin waren sie und Nana als Erben bestimmten, auf ihnen lastete ein großes Schicksal. Ana ließ sich davon nicht aufhalten, sie war dazu erzogen worden, selbstständig und durchsetzungsfähig zu sein. Auch wenn das nicht so gedacht gewesen war, dass sie sich gegen ihre Familie wandte, so tat sie es nun doch.

Schließlich blieb ihren Eltern nichts anderes übrig. Sie ließen ihre jüngere Tochter ziehen. Versprachen ihr im gleichen Zuge aber, dass sie in diesem Hause nicht mehr willkommen wäre, wenn sie ginge. Ana würde es nie zugeben, aber das lastet schwer auf ihr. Dennoch ging sie. Sie floh geradezu. Floh von Island, floh von ihrer Familie und landete schließlich vor Kurzem in Lunaris. Sie mag dieses ruhige Örtchen, auch wenn sie nicht so genau weiß, was sie nun eigentlich vor hat. Aber eines steht fest: Zurück zu ihrer Familie will sie auf keinen Fall. Sie will nicht diesen leeren Ausdruck in den Augen haben. Sie will leben.


Verwandtschaft

Familie:
Ana hat derzeit keinen Kontakt zu ihrer Familie in Island, seid sie sich entschied, die Insel zu verlassen und ihren eigenen Weg zu gehen. Ihre Eltern wollen momentan auch nicht mehr viel von ihr wissen, nur ihre Zwillingsschwester Nana schreibt ihr ab und an Briefe. In Solaris hat sie noch keine wirkliche "Familie" gefunden, aber das macht ihr nichts aus, bisher hat sie ja auch nicht versucht, Kontakte zu knüpfen.

Beziehungsstatus:
Allein stehend


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Usagi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 851
RPG-Punkte : 1707
Anmeldedatum : 25.09.14
Alter : 54
Ort : die kleine Farm

Charakter
Tasche:

BeitragThema: Re: Ana [Archiv RePost]   Fr März 03, 2017 12:02 am


~Angenommen~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Signatur:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ana [Archiv RePost]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deutsches Lok-Archiv TENDER
» Paris - Rio / Rio - Paris
» Historisches Eisenbahnarchiv (Link)
» Bundesfeierkarten
» "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon :: RPG-Vorspann :: Ana-
Gehe zu: